A A A

Koch


Als Koch planen Sie den Tagesablauf, nehmen frische und vorbereitete Produkte entgegen und kontrollieren deren einwandfreie Qualität. Sie lernen in der Ausbildung, wie man aus hochwertigen saisonalen Lebensmitteln schmackhafte Speisen zubereitet und sie auf dem Teller attraktiv anrichtet. Köche beherrschen verschiedene Garmethoden wie Dämpfen, Schmoren, Gratinieren und vieles mehr.

Voraussetzung

  • abgeschlossene Volksschule mit guten bis sehr guten Leistungen
  • Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil

Anforderungsprofil

  • Interesse an Ernährung und Lebensmitteln
  • Kreativität
  • Stressresistenz
  • hohes Hygienebewusstsein und ausgeprägte Ordnungsliebe

Aufbau Grundbildung

Bei der betrieblich organisierten Grundbildung schliessen Sie mit dem Unternehmen einen Lehrvertrag ab. Sie arbeiten in den drei Jahren Ausbildung im Betrieb und besuchen einmal wöchentlich die Berufs­fachschule, wo die nötige Theorie vermittelt wird. Nach drei Jahren schliessen Sie mit dem eidgenössischen Fähigkeits­zeugnis ab. Bei sehr guten schulischen Leistungen kann während der Grundbildung die Berufs­maturitätsschule besucht werden.

Kontakt Ausbildung