A A A

Fachkraft Gesundheit


Das Berufsbild der Fachkraft Gesundheit (FaGe) ist sehr vielfältig. Sie begleiten, pflegen und betreuen hilfsbedürftige Menschen bei Erkrankungen und in ihrem Alltag. Sie helfen bei der Körperpflege, übernehmen medizinaltechnische Aufgaben wie Blutdruckmessung und das Verabreichen von Medikamenten. Administrative und organisatorische Arbeiten gehören ebenso zu Ihren Tätigkeiten.

Voraussetzungen

  • guter bis sehr guter Schulabschluss der Sekundarstufe
  • Für eine verkürzte Lehre zur FaGe wird eine erfolgreich abgeschlossene Erstausbildung als Assistenz Gesundheit und Soziales benötigt.

Anforderungsprofil

  • Kontaktfreudigkeit, Teamplayer
  • psychische und physische Belastbarkeit
  • Verantwortungs- und Pflichtbewusstsein

Aufbau Grundbildung

Die Grundbildung dauert drei Jahre (verkürzt zwei Jahre) und findet an drei Lernorten statt: im Betrieb, in der Berufsschule und in überbetrieblichen Kursen (ÜK). Die Berufsschule besuchen die Lernenden während der Woche. Es ist zudem möglich, die Berufsmatur innerhalb der Ausbildung zu erlangen – hierfür gelten besondere Bedingungen.

Kontakt Ausbildung