A A A

Suchresultate

Ergebnisse: 4
  • Bereiche und Angebote | Abklärungen und Beratungen

    Verschieden Abklärungen und Beratungen
    Ob für Fragen zur Mobilität oder für Abklärungen nach einem Hirnschlag oder Schlaganfall, ob für pharmakologische Themen, Wundmanagement oder Verfahren
    Diagnostik +41 61 326 42 64 Kontakt Stroke und Kognition Stroke und Kognition: Hirnfunktion nach einem Schlaganfall erfassen Nicht alle Patienten benötigen
    nach einem Schlaganfall eine stationäre Neurorehabilitation.
    In der Universitären Altersmedizin FELIX PLATTER können durch die Abklärung «Stroke und Kognition» die kognitiven Folgen eines leichteren Schlaganfalls
  • Bereiche und Angebote | Rehabilitation

    Rehabilitation
    Rehabilitation Bereiche und Angebote | Rehabilitation Rehabilitation FELIX PLATTER: Autonomie erlangen und fördern Im Alltag nach einem Hirnschlag wieder
    Zum Beispiel: nach einem Schlaganfall, auch Hirnschlag genanntbei der Parkinsonkrankheitnach Hirnoperationennach epileptischen Anfällenbei anderen neurologischen
    Die neurologische Rehabilitation ist fester Bestandteil der Hirnschlag-Behandlungskette Basel.
  • ESTREL

    ESTREL
    «Enhancement of STroke REhabilitation with Levodopa (ESTREL) – a randomized controlled trial» untersucht, wie die Erholung eines Patienten nach einem Hirnschlag
    Untersucht werden Patienten nach einem Hirnschlag, der zu einer Halbseitenschwäche geführt hat, die so schwer ist, dass eine stationäre Neurorehabilitation
  • Lehre und Forschung | Studie Lyra

    Lyra Studie
    Bei der Rehabilitation von Patienten mit einem Schlaganfall oder der Parkinsonkrankheit werden sogenannte Gehtrainingsgeräte bereits erfolgreich eingesetzt