Nachhaltige Altersmedizin Zum Inhalt

Nachhaltigkeit in der Universitären Altersmedizin FELIX PLATTER

Als Dienstleister für die Gesundheit pflegen und heilen wir Menschen und verhelfen ihnen zu mehr Lebensqualität im Alter. Unternehmen im Gesundheitssektor müssen gesellschaftlichen Anforderungen gerecht werden, etwa in Form von guter Unternehmensführung, angenehmer Arbeitsbedingungen und einem empathischen Umgang mit Patienten, Angehörigen und allen, die in der Universitären Altersmedizin FELIX PLATTER (UAFP) zu Gast sind. Für die UAFP ist Nachhaltigkeit deshalb mehr als Umweltschutz und Energieverbrauch. Wir haben Nachhaltigkeit bewusst in unserem Leitbild verankert: «Wir sehen Nachhaltigkeit als unsere Verpflichtung. Es ist zentral in einem sich rasch wandelnden Umfeld sorgsam mit Ressourcen umzugehen». Qualität, Wirtschaftlichkeit und Ökologie verbinden wir in der UAFP sinnvoll.

 

Am Beispiel von Hotellerie und Ernährung haben wir hier zusammengestellt, wie wir nachhaltiges Handeln im Alltag umsetzen.